Die Veranda

Das phantastische Leben in der alten Spinnerei

Schlagwort: sturm

Seit wann schaukeln meine Schafe?

Artikel #4 von 4 der Artikelserie “Sandsteinburg”   Hat jemand zwischen den Raunächten Wäsche gewaschen und damit ein Los gezogen? Nimm, Herr Wode, das Dorf nicht achtlos links, kehre ein mit deinem Totenheer, der hartgerippte Steinboden sei dein Totenacker, sei dein Kältebad auf deiner wilden Jagd, entfesselter Wind, als der Nachtwind starrend um die Häuser […]

Dort beim Hexenkraut

Artikel #3 von 4 der Artikelserie “Sandsteinburg”   … unter meinem Bild, unter deinem Bild – denn ich habe dir das Bild erzählt – liegt die Farbe, herausgelaufen aus dem Rahmen, der nicht mehr faßt, was in ihm hin und her schwappte, vor der Zeit den Pinsel tränkte, der dann nur noch aufgenommen werden – […]

Die Mälz

Artikel #3 von 9 der Artikelserie “Mia Marple – Sonisches Geläut”   Dein glattes Kleid, Dein Kleid so glatt unter Dir die Wogen einer persönlichen Sintflut das dein Habitat verloren. Reste einer imaginären Welt einer mündlichen Keuschheit einer Restauration der Einsamkeit. In Dir mag tausendfach ein Sturm Getreide mälzen und sich gegen Häute werfen : […]

Joe Abercrombies Klingen-Trilogie

Artikel #5 von 11 der Artikelserie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” Abercrombie betrat die Bühne im Jahre 2006 als junger Filmeditor, der sich der Schreiberei zuwandte. Sein erstes Manuskript, The Blade itself, wurde vom britischen Verlag Victor Gollacz Ltd. gekauft. Interessanterweise erschien die deutsche Ausgabe bei Heyne im selben Jahr, während der Roman in […]

Kaskade (Bildsturm hypnotischer Interferenz)

Artikel #1 von 13 der Artikelserie “Ouroboros Stratum”   a, Kaskade Es gab einen Kreis und den habe ich ununterbrochen im Kreis den ich brach nachgezeichnet, weil ich das Ende suchte, von einem möglichen Ende in meiner Hand an dir nachgezeichnetes Schiff deiner Brüste wie der Lippen Alle Wölbungen deines Körpers brachen sich unter mir […]

Die Veranda © 2018 Frontier Theme