An der Rose, Kempten

Kemptener Hintergestade (1)

An der Rose, Kempten
An der Rose, Kempten

Ein terra=poltriger Spaziergang führte an die Rose. Und die Erholung tat etwas Not. Noch ist die geplante Schlingelei ein uterales Projekt, aber Kempten drängt sich mit jeder Bewegung auf. In jeder Gasse, in jedem Winkel steckt mehr als ein gehetzter Geist erahnen könnte.

Bilder: Albera Anders.

Veröffentlicht von

M.E.P.

Wenn es kein Buch ist, dann ist es ein Hörbuch. Und wenn es kein Wort ist, dann ist es der Jazz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*