Die Veranda

Das phantastische Leben in der alten Spinnerei

Schlagwort: lovecraft

Der König in Gelb

Artikel #11 von 11 der Artikelserie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” Die Sammlung seltsamer Jugendstil-Geschichten des amerikanischen Autors Robert W.Chambers blieb nahezu für ein ganzes Jahrhundert ein ungelesenes Buch. Die erste Hälfte des Buches besteht aus vier unheimlichen Geschichten, die, außer der losen Verbindung des Königs in Gelb, nichts miteinander zu tun haben. Der König in […]

H. P. Lovecraft – Das weiße Schiff

Artikel #10 von 13 der Artikelserie “Die Phantastik” In „Das weiße Schiff“ hält sich Lovecraft sehr eng an den Ton Lord Dunsanys, zumindest was das Märchenhafte betrifft, in dem neben Dunsany auch noch Clark Asthon Smith brillierte. Trotzdem haben wir es hier mit einer Lovecraft-Erzählung zu tun, die eindeutig der Imagination, sprich, der Fantasie zugeeignet […]

Drei Jazz-Storys

Artikel #7 von 13 der Artikelserie “Die Phantastik” Peter Straub – Pork Pie Hat Pork Pie Hat ist die Geschichte der fiktiven Jazzlegende mit dem gleichen Namen. Der Erzähler der Geschichte läßt die Zeit, als er noch ein College-Student war, Revue passieren, während der er von dem Saxophonisten ‚Hat‘ fasziniert war. Als er Hat ein […]

Der verführerische Fremde in dunklen Gassen: H. P. Lovecrafts „Er“

Artikel #5 von 13 der Artikelserie “Die Phantastik” Heute sehen wir uns die Story „ER“ etwas genauer an. Sie wurde im August 1925 geschrieben und im September 1926 im Weird Tales Magazine veröffentlicht. „Statt der Gedichte, die ich mir erhofft hatte, kam nur schauderhafte Leere und unbeschreibliche Einsamkeit; letztendlich erkannte ich eine furchtbare Wahrheit, von […]

Abgebrochenes Vorwort

Das ‚Geleitwort‘ für die Miskatonic Avenue steht, und es ist eben nicht eigentlich ein Vorwort, sondern eine kurze Präsentation der darauf folgenden Geschichten. Eine andere Variante wurde verworfen, da ich jedoch dazu neige, Reste nicht einfach in den Schweinetrog zu werfen, habe ich hier die verworfene Skizze noch einmal parat gestellt.   Für unseren Sprachraum […]

Thomas Ligottis Tankstellen-Jahrmärkte (Gas Station Carnivals)

Artikel #3 von 13 der Artikelserie “Die Phantastik” Ungewöhnlich innerhalb einer seiner Erzählungen zweimal lachen zu müssen. Das hatte ich nicht erwartet. Doch so erging es mir mit der Kurzgeschichte Tankstellen-Jahrmärkte (im Englischen: Gas Station Carnivals), die aus der Sammlung ‚The Nightmare Factory‘ (1996) stammt. Und so konnte ich mich recht schnell entscheiden, mit welcher […]

Fritz Leiber – Hexenvolk

Artikel #6 von 11 der Artikelserie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” Wenige Schriftsteller des frühen 20. Jahrhunderts führten ein bewegteres Leben als Fritz Leiber. Er war ein brillanter Schachspieler, Prediger, Lehrer, ein Meister im Fechten, Theaterschauspieler (vornehmlich für Shakespeare-Rollen), und hatte sogar einen Film mit Greta Garbo zusammen gedreht. Der große Wurf allerdings gelang […]

Die Welt bei Kerzenschein

Artikel #1 von 13 der Artikelserie “Die Phantastik” Folklore und Legenden sind Teil eines Vermächtnisses unserer ursprünglichen Ängste, die in der Morgendämmerung der Menschheit ihren Ursprung haben, als die Welt noch vom Übernatürlichen dominiert war: Wälder, Hügel, Berge und Flüsse waren der Lebensraum von alten, unsichtbaren Dingen. Leben bedeutete, im Schatten dieser Geheimnisse zu leben. […]

Die Veranda © 2018 Frontier Theme